Florestan bietet mit Veritas Enterprise Vault Lösungen für Datei- und Email Archivierung an

Symantec Enterprise Vault

Angesichts des zunehmenden Aufkommens unstrukturierter Daten und der intensiven Nutzung von E-Mail für die Kommunikation und den Austausch von Dokumenten ist die effektive Archivierung und Verwaltung von Daten in Unternehmen heute wichtiger denn je.

In vielen Unternehmen werden E-Mail-Systeme als aufgabenkritische Anwendungen eingestuft. Aktuelle Studien zeigen, dass bis zu 75 Prozent der Informationen in einem Unternehmen in E-Mail- und anderen Messaging-Anwendungen gespeichert sind. Wie kann nun ein Unternehmen seine E-Mail-Daten sichern, wenn die E-Mail-Systeme gleichzeitig rund um die Uhr zur Verfügung stehen sollen? Wie geht ein Unternehmen im Fall einer Rechtsstreitigkeit vor, für die das IT-Team alle Dateien und E-Mail-Nachrichten im Zusammenhang mit den Umsätzen eines letzten Quartals vorlegen muss?

IT-Administratoren müssen strikten Geschäftsanforderungen genügen, haben aber nur wenig zusätzliche Zeit zum Einhalten von Backup-Zeitfenstern. Darüber hinaus sind die IT-Budgets trotz einer exponentiellen Zunahme der Datenmengen und immer höherer Benutzeranforderungen hinsichtlich der Datenwiederherstellung nicht gestiegen. Veritas Enterprise Vault begegnet diesen Herausforderungen.

Veritas Enterprise Vault verwaltet Millionen von Mailboxen für Tausende von Kunden in aller Welt und bietet eine intelligente Archivierungsplattform für das Speichern, Verwalten und Auffinden von Unternehmensdaten aus E-Mail-Systemen, Datei-Servern, Instant Messaging-Plattformen sowie Systemen für Content Management und Kollaboration.

Da nicht alle Daten gleich sind, verwendet Enterprise Vault intelligente Klassifizierungs- und Speichertechnologien zum Erfassen, Kategorisieren, Indizieren und Speichern der Zieldaten. So können Unternehmen Richtlinien erfüllen, Unternehmenswerte schützen und gleichzeitig die Speicherkosten reduzieren sowie die Verwaltung vereinfachen. Mithilfe spezialisierter Anwendungen wie Discovery Accelerator und Compliance Accelerator lassen sich archivierte Daten durchsuchen, um rechtlich erforderliche Offenlegung, Content Compliance, Wissens-Management und Initiativen zur Informationssicherheit zu unterstützen.

Die Vorteile von Enterprise Vault im Überblick

  • Die unternehmensweite Archivierung reduziert den Speicherbedarf und die Speicherkosten um bis zu 60 Prozent, indem Deduplizierung und Komprimierung näher an die Quelle verlagert werden. Zudem sorgen Aufbewahrungs- und Löschrichtlinien dafür, dass Daten nur so lange wie nötig archiviert werden
  • Verkürzt Backup- und Wiederherstellungszeiten, da ältere, wenig genutzte Daten aus den Produktionsspeichern in ein zentrales Archiv verschoben werden
  • Ermöglicht eine genaue Analyse der elektronisch gespeicherten Informationen (Electronically-Stored Information, ESI) im gesamten Unternehmen, so dass Unternehmen bei der Suche, Bewertung und Verwaltung unstrukturierter und teilweise strukturierter Daten eine eindeutige Transparenz und Kontrolle erhalten
  • Ermöglicht eine frühzeitige Beurteilung von Fällen und unterstützt die Aufbewahrung und Überprüfung nach gesetzlichen Standards ohne zeitraubende manuelle Datenerfassung

 

Gerne geben wir Ihnen weitere Information zu Veritas Enterprise Vault Version 12.x. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.